Tanz
Stefan Petersilge3. – 9. Oktober 2016
Sivas / Süd-Kreta

Griechischer Tanz & Rhythmus
tanzen und trommeln auf kreta

Workshops und Tanzreisen mit Stefan Petersilge

In der Griechischen Tradition ist der Tanz die höchste aller Künste. Höher selbst als die Musik. Das gemeinsame Element von Musik und Tanz ist der Rhythmus. Musik, Tanz und Rhythmus gehören zusammen.

Wenn wir traditionelle Tänze lernen geht es immer auch darum, den dazugehörigen Rhythmus zu verstehen. Deshalb ist es für Tänzer eine großartige Bereicherung Perkussions-Instrumente zu spielen. Oftmals löst die Entwicklung eines besseren Rhythmusgefühls Probleme beim Tanzen und öffnet Wege zu neuen Ebenen. Das gleiche funktioniert aber auch anders herum. Für Musiker und Musikbegeisterte kann das Erlernen von Tänzen eine ganz neue Welt eröffnen. Das Körperempfinden wird gestärkt und eine neue Ebene des Selbstausdrucks öffnet sich. Spannungen und Blockaden verschwinden, und man fühlt sich freier und spontaner mit seinem Instrument.

 


Download: das Workshopprogramm für 2016 incl. Preise und Anmelde-Bedingungen gibt es hier als PDF.


Der Workshop richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene mit Interesse an Kreis- und Volkstänzen und/oder Musik und Rhythmus aus Griechenland. Wir lernen einige Griechische Tänze und parallel dazu die dazugehörigen Rhythmen auf verschiedenen Perkussions-Instrumenten. Wir lernen, wie sich Tanzschritte in Trommelmuster übersetzen lassen und umgekehrt.

Der Lehrer Stefan Petersilge, Jahrgang 1954, ist Diplom-Musiker und absolvierte das Staatsexamen als Komponist und Musikpädagoge mit Auszeichnung. Unter dem Künstlernamen „Sangit Om“ veröffentlichte er zahlreiche CD`s mit seiner eigenen Musik, in welcher er seine Erfahrungen mit verschiedenen Musikkulturen verarbeitet hat. Parallel zu seiner musikalischen Arbeit beschäftigte er sich intensiv mit Tanztraditionen, speziell mit den zahlreichen griechischen Tänzen, welche er zunächst in einer Tanzschule in Deutschland und später vor Ort in Griechenland erlernte. Er lebt in Kreta, wo er als Musiker, Musikproduzent und Tanzpädagoge arbeitet.

Der Ort Sivas ist ein traditionelles kretisches Dorf, das seinen originalen Charakter erhalten hat. Es liegt in der Nähe der kretischen Südküste mit Blick auf die Berge des Psiloritis und 2,5 km entfernt von einem Sandstrand. Ganz in der Nähe befinden sich der Minoische Palast von Festos und die die minoische Hafenanlage Komos.


Weitere Infos und Anmeldung hier per email. Und schauen Sie mal auf meinen Blog auf sangitom.blogspot.com. Und wir sind auch auf Facebook.

[Home] [Tanz] [Musik] [Links] [Impressum]
 

kontakt: s.petersilge@sangitom.de copyright 2011 stefan petersilge